Swellendam mit dem Langeberg Gebirgszug im Hintergrund (© Andres de Wet)
Das alte Drostenhaus und jetzige Museum in Swellendam, eines von mehreren Kulturdenkmälern im Ort. (© Zaian)
Einer der Waldpfade im Marloth Naturschutzgebiet (© Jim Sher)
Der Breede River fließt durch den Bontebok Nationalpark (© Landia Davies)
Das De Hoop Naturreservat liegt liegt etwa eine Autostunde südlich von Swellendam (© Gossipguy)

Ortsbeschreibung

Swellendam ist ein ruhiger und beschaulicher Urlaubsort mit einer freundlichen Atmosphäre und einer großen Bandbreite an Aktivitäten. Dies ist die drittälteste Stadt Südafrikas und sie hat daher viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten und Denkmäler zu bieten. Die Gegend zeichnet sich jedoch auch durch eine große Naturschönheit aus und es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Abenteuersport, Wandern und Radfahren, sowie zwei Nationalparks, die es zu erkunden gilt.

Nur zehn Minuten entfernt ist der Ort Suurbraak, wo die Zeit stehengeblieben ist. Die einheimischen Farmer praktizieren heute noch traditionelle Anbaumethoden und backen in Kohleöfen. Dieser bodenständige, gastfreundliche Menschenschlag wird sie in ihrem kleinen Stück Paradies auf Erden herzlich willkommen heißen. Gleich auf der anderen Seite des Bergpasses liegt Barrydale, das Tor zur Kleinen Karoo. In diesem an der Route 62 gelegenen Städtchen können Sie die besondere Qualität der Weine und Spezialitäten der Kleinen Karoo probieren.

Die Overberg Küste wird auch „Whale Coast“ genannt. Die Buchten rund um Infanta und Malagas dienen den Südlichen Glattwalen, die diese Gestade jedes Jahr von Juni bis November besuchen, als Kinderstube. Buffeljachts ist das landwirtschaftliche Zentrum der Gegend. Hier findet man Gemüse, Zitrusfrüchte, Dattelpflaumen (Kaki), Raps, Milch, Käse und sogar Lavendel und Paprika.

Weiter lesen

- Swellendams Geschichte

Mehr Text anzeigen

Swellendam Attraktionen

  • De Hoop Naturreservat
  • Drostdy Museum
  • Bontebok Nationalpark
  • Marloth Naturschutzgebiet
  • Breede River Weinstraße
  • Cape Agulhas: der südlichste Punkt Afrikas
  • Reiten
  • Die Strände um Infanta, Witsand, Arniston und Port Beaufort
  • Tradouw Pass
  • Sulina: der mystische Feengarten

Wetter

  • Überwiegend bewölkt
  • Aktuelle Temperatur: 17 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 63%
  • Windgeschwindigkeit: 4km/h

Distanzen

  • Kapstadt 220 km
  • Franschhoek 168 km
  • Hermanus 142 km
  • Montagu 55 km
  • Oudtshoorn 221 km
  • George 214 km
  • Knysna 275 km
  • Plettenberg Bay 304 km
  • Nature's Valley 335 km
  • Storm's River 363 km
  • Port Elizabeth 532 km
  • Addo 583 km

Gästehauser in Swellendam

The Hideaway

The Hideaway

Im Herzen von Swellendam gelegen, ist dieses denkmalgeschützte Gästehaus eines der ältesten...

Gaikou Lodge

Gaikou Lodge

In der Gaikou Lodge können Sie erstklassigen Standard und Service genießen, auf einem...

Braeside Guest House

Braeside

Ein historisches Gästehaus im edwardianischen Kapstil mit atemberaubenden Blick auf das...

Ortsbeschreibung

Swellendam ist ein ruhiger und beschaulicher Urlaubsort mit einer freundlichen Atmosphäre und einer großen Bandbreite an Aktivitäten. Dies ist die drittälteste Stadt Südafrikas und sie hat daher viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten und Denkmäler zu bieten. Die Gegend zeichnet sich jedoch auch durch eine große Naturschönheit aus und es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Abenteuersport, Wandern und Radfahren, sowie zwei Nationalparks, die es zu erkunden gilt.

Nur zehn Minuten entfernt ist der Ort Suurbraak, wo die Zeit stehengeblieben ist. Die einheimischen Farmer praktizieren heute noch traditionelle Anbaumethoden und backen in Kohleöfen. Dieser bodenständige, gastfreundliche Menschenschlag wird sie in ihrem kleinen Stück Paradies auf Erden herzlich willkommen heißen. Gleich auf der anderen Seite des Bergpasses liegt Barrydale, das Tor zur Kleinen Karoo. In diesem an der Route 62 gelegenen Städtchen können Sie die besondere Qualität der Weine und Spezialitäten der Kleinen Karoo probieren.

Die Overberg Küste wird auch „Whale Coast“ genannt. Die Buchten rund um Infanta und Malagas dienen den Südlichen Glattwalen, die diese Gestade jedes Jahr von Juni bis November besuchen, als Kinderstube. Buffeljachts ist das landwirtschaftliche Zentrum der Gegend. Hier findet man Gemüse, Zitrusfrüchte, Dattelpflaumen (Kaki), Raps, Milch, Käse und sogar Lavendel und Paprika.

Weiter lesen

- Swellendams Geschichte

Mehr Text anzeigen

Swellendam Attraktionen

  • De Hoop Naturreservat
  • Drostdy Museum
  • Bontebok Nationalpark
  • Marloth Naturschutzgebiet
  • Breede River Weinstraße
  • Cape Agulhas: der südlichste Punkt Afrikas
  • Reiten
  • Die Strände um Infanta, Witsand, Arniston und Port Beaufort
  • Tradouw Pass
  • Sulina: der mystische Feengarten

Gästehauser in Swellendam

The Hideaway

The Hideaway

Im Herzen von Swellendam gelegen, ist dieses denkmalgeschützte Gästehaus eines der ältesten...

Gaikou Lodge

Gaikou Lodge

In der Gaikou Lodge können Sie erstklassigen Standard und Service genießen, auf einem...

Braeside Guest House

Braeside

Ein historisches Gästehaus im edwardianischen Kapstil mit atemberaubenden Blick auf das...

Wetter

  • Überwiegend bewölkt
  • Aktuelle Temperatur: 17 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 63%
  • Windgeschwindigkeit: 4km/h

Distanzen

  • Kapstadt 220 km
  • Franschhoek 168 km
  • Hermanus 142 km
  • Montagu 55 km
  • Oudtshoorn 221 km
  • George 214 km
  • Knysna 275 km
  • Plettenberg Bay 304 km
  • Nature's Valley 335 km
  • Storm's River 363 km
  • Port Elizabeth 532 km
  • Addo 583 km