Strauße in Oudtshoorn (© Michael Day)
Eine vielfarbige Fynbos-Landschaft in der Nähe von Oudtshoorn (© Greater Oudtshoorn Tourism)
Die umfangreichen Tropfstein-Formationen der Cango Caves (© Marko Kudjerski)
Die Schotterstraße die sich zum Swartberg Pass hochwindet (© Brian Snelson)
Ein Blick vom Swartberg Pass (© Daniela Ritrovato)

Ortsbeschreibung

Oudtshoorn ist das Zentrum der südafrikanischen Halbwüstenregion Kleine Karoo und Besucher können sich auf eine semiaride Landschaft einstellen, die reich an Sukkulenten und Kakteen ist, gedämpft durch das satte Grün in den Tälern an den Ausläufern der Swartberg Mountains. Ein absolutes Muss sind die Straußenfarmen, die einem Gelegenheit bieten, diese großen afrikanischen Vögel, die  das Wahrzeichen der Region sind, einmal näher anzusehen. Besucher können die Brut- und Aufzuchteinrichtungen besichtigen und manchmal sogar auf einem Strauß reiten. Es gibt viele Straußenprodukte zu kaufen, wie beispielsweise Straußenledertaschen und -börsen, Straußenfleischprodukte und Straußeneier.

Auf der Cango Wildlife Ranch können Familien einen tollen Tag verbringen und eine große Vielzahl von Wildtieren von Nahem und aus der Ferne studieren. Sachkundige Tierwärter geben Informationen zu den Tieren und stehen Ihnen auch zur Seite, wenn Sie etwas wagemutiger sind - zum Beispiel mit einem Krokodil schwimmen oder einen Geparden streicheln wollen!

Die Cango Caves sind die größten Tropfsteinhöhlen in Afrika und auf jeden Fall einen Besuch wert. Abenteuerlustige können eine aufregende Tour tief in das weitverzweigte System aus Gängen und Kammern unternehmen.

Bei einem etwas längeren Aufenthalt in der Gegend von Oudtshoorn empfehlen wir eine Rundfahrt  von etwa 300 km durch die atemberaubende Schlucht von Meiringspoort, dann weiter in das historische Städtchen Prince Albert und anschließend zurück über den spektakulären Swartberg-Pass – einen der faszinierendsten Bergpässe Südafrikas. Obzwar die Passstraße nicht asphaltiert ist, kann die gut gepflegte Kiesstraße dennoch problemlos mit einem normalen Auto bewältigt werden.

Weiter lesen

- Oudtshoorns Geschichte

Mehr Text anzeigen

Attraktionen

  • Straußenfarmen und Aufzuchteinrichtungen
  • Cango Wildlife Ranch
  • Buffelsdrift Wildtierreservat
  • Die Cango Caves (Tropfsteinhöhlen)
  • Rust en Vrede Wasserfall
  • Swartberg Pass und Schlucht
  • Portweinfarmen in Calitzdorp

Wetter

  • Klarer Himmel
  • Aktuelle Temperatur: 7 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 70%
  • Windgeschwindigkeit: 5km/h

Distanzen

  • Kapstadt 420 km
  • Franschhoek 379 km
  • Hermanus 360 km
  • Montagu 237 km
  • Swellendam 221 km
  • George 61 km
  • Knysna 124 km
  • Plettenberg Bay 153 km
  • Nature's Valley 184 km
  • Storm's River 212 km
  • Port Elizabeth 360 km
  • Addo 381 km

Gästehauser in Oudtshoorn

Mooiplaas Gästehaus

Mooiplaas Guesthouse

Das schöne Mooiplaas Gästehaus ist ein stilvolles und luxuriöses 4-Sterne-Haus, gelegen auf...

Hlangana

Hlangana Lodge

Die gut etablierte Hlangana Lodge liegt im Herzen der kleinen Stadt Oudtshoorn in bequemer...

De Denne Haupthaus

De Denne

Das gemütliche Vier-Sterne-Gästehaus De Denne liegt auf einer Straußen- und Luzernefarm, zu...

Ortsbeschreibung

Oudtshoorn ist das Zentrum der südafrikanischen Halbwüstenregion Kleine Karoo und Besucher können sich auf eine semiaride Landschaft einstellen, die reich an Sukkulenten und Kakteen ist, gedämpft durch das satte Grün in den Tälern an den Ausläufern der Swartberg Mountains. Ein absolutes Muss sind die Straußenfarmen, die einem Gelegenheit bieten, diese großen afrikanischen Vögel, die  das Wahrzeichen der Region sind, einmal näher anzusehen. Besucher können die Brut- und Aufzuchteinrichtungen besichtigen und manchmal sogar auf einem Strauß reiten. Es gibt viele Straußenprodukte zu kaufen, wie beispielsweise Straußenledertaschen und -börsen, Straußenfleischprodukte und Straußeneier.

Auf der Cango Wildlife Ranch können Familien einen tollen Tag verbringen und eine große Vielzahl von Wildtieren von Nahem und aus der Ferne studieren. Sachkundige Tierwärter geben Informationen zu den Tieren und stehen Ihnen auch zur Seite, wenn Sie etwas wagemutiger sind - zum Beispiel mit einem Krokodil schwimmen oder einen Geparden streicheln wollen!

Die Cango Caves sind die größten Tropfsteinhöhlen in Afrika und auf jeden Fall einen Besuch wert. Abenteuerlustige können eine aufregende Tour tief in das weitverzweigte System aus Gängen und Kammern unternehmen.

Bei einem etwas längeren Aufenthalt in der Gegend von Oudtshoorn empfehlen wir eine Rundfahrt  von etwa 300 km durch die atemberaubende Schlucht von Meiringspoort, dann weiter in das historische Städtchen Prince Albert und anschließend zurück über den spektakulären Swartberg-Pass – einen der faszinierendsten Bergpässe Südafrikas. Obzwar die Passstraße nicht asphaltiert ist, kann die gut gepflegte Kiesstraße dennoch problemlos mit einem normalen Auto bewältigt werden.

Weiter lesen

- Oudtshoorns Geschichte

Mehr Text anzeigen

Attraktionen

  • Straußenfarmen und Aufzuchteinrichtungen
  • Cango Wildlife Ranch
  • Buffelsdrift Wildtierreservat
  • Die Cango Caves (Tropfsteinhöhlen)
  • Rust en Vrede Wasserfall
  • Swartberg Pass und Schlucht
  • Portweinfarmen in Calitzdorp

Gästehauser in Oudtshoorn

Mooiplaas Gästehaus

Mooiplaas Guesthouse

Das schöne Mooiplaas Gästehaus ist ein stilvolles und luxuriöses 4-Sterne-Haus, gelegen auf...

Hlangana

Hlangana Lodge

Die gut etablierte Hlangana Lodge liegt im Herzen der kleinen Stadt Oudtshoorn in bequemer...

De Denne Haupthaus

De Denne

Das gemütliche Vier-Sterne-Gästehaus De Denne liegt auf einer Straußen- und Luzernefarm, zu...

Wetter

  • Klarer Himmel
  • Aktuelle Temperatur: 7 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 70%
  • Windgeschwindigkeit: 5km/h

Distanzen

  • Kapstadt 420 km
  • Franschhoek 379 km
  • Hermanus 360 km
  • Montagu 237 km
  • Swellendam 221 km
  • George 61 km
  • Knysna 124 km
  • Plettenberg Bay 153 km
  • Nature's Valley 184 km
  • Storm's River 212 km
  • Port Elizabeth 360 km
  • Addo 381 km